Starkes EN-Team an der SM U14/U16 in Ulrichen


Vize-Schweizermeisterin U16 Ilaria Gruber kann wegen der Maske ihr strahlendes Gesicht nicht zeigen.

Am Wochenende fanden die Helvetia Nordic Trophy - Langlauf-Schweizermeisterschaften in den Kategorien U14/U16 in Ulrichen statt. Am Samstag fand ein Rennen in der klassischen Technik statt und am Sonntag folgte ein Skating-Einzelrennen. Die Kombination dieser beiden Rennen zählte für die Schweizermeisterschaft U16.

Sowohl in der Kategorie U14, als auch in der Kategorie U16, zeigte das Engadin Nordic Team starke Leistungen und konnte mehrere Medaillen ergattern. Jedoch wurde der Schweizermeister- Titel lediglich in der Kategorie U16 vergeben. Diesen Titel holte sich Isai Näff aus Sent auf souveräne Art und Weise: Er dominierte beide Rennen und wurde schlussendlich mit einer Minute und 50 Sekunden Vorsprung neuer Schweizermeister U16.

Bei den Mädchen holte EN-Athletin Ilaria Gruber aus Silvaplana die SM-Silbermedaille. Sie wurde am Samstag Zweite und gewann das Rennen in freier Technik am Sonntag mit fünf Sekunden Vorsprung auf Annina Huter aus Chur. Der Rückstand von Gruber auf Huter, welche das klassische Rennen am Samstag für sich entschied, war aber zu gross, um die Gesamtwertung noch für sich zu entscheiden. In der U16-Kategorie überzeugte auch Selina Faller aus Samedan mit einem sechsten Rang am Samstag und dem neunten Rang am Sonntag. Lara Richter aus Pontresina holte die Ränge 32 am Samstag und 31 am Sonntag. Am Samstag überzeugte auch Maurin Egger aus Samedan mit dem 5. Rang und dem 14. Rang am Sonntag. Aronne Betti erreichte die Ränge 27 und 22, Patrik Staub aus St. Moritz die Ränge 30 und 28.

Auch in der Kategorie U14 waren die Engadin Nordic Athletinnen und Athleten sehr erfolgreich. Nina Cantieni aus Samedan gewann beide Rennen mit grossem Vorsprung. Im klassischen Rennen am Samstag lief zudem Sari Elena Egger aus Samedan auf den 6. Rang am Sonntag reichte es für den 17. Rang.

Bei den Knaben U14 siegte Jonas Bärfuss aus Samedan an beiden Renntagen.

Die Rennen in Ulrichen, Obergoms, fanden bei perfekten Bedingungen statt, pünktlich für die Schweizermeisterschaften gab es noch einen halben Meter Neuschnee.


Helvetia Trophy Schweizermeisterschaften, Samstag

Helvetia Trophy Schweizermeisterschaften, Sonntag

Helvetia Trophy Schweizermeisterschaften, Gesamtwertung




Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square