© 2017 by ENGADIN NORDIC - Webmaster Reto Franziscus, Samedan

Unsere Partnerschulen:

Unsere Hauptsponsoren:

Anja Lozza gewinnt U18 Fis Rennen in Campra

February 26, 2017

Siegerin Anja Lozza aus Zuoz mit der zweiten Chiara Arpagaus aus Sagogn und Giuliana Werro aus Zernez.

 

Am zweiten Tag der FIS Rennen in Campra stand zwar alles im Zeichen der Teilnahme von Dario Cologna. Die Schweizer Medien machten das FIS Rennen zum WM-Testrennen und Dario gewann dann das Rennen auch vor unserem Curdin Perl, der sich in Guter Form zeigte und für seine Einsätze an der WM in Lahti bereit zu sein scheint.

 

Im Schatten der grossen Kracks konnte sich Anja Lozza einen grossen Sieg in der Kategorie U18 Damen sichern. Im 7.5 Km Rennen mit Einzelstart wurde in freier Technik, also in der Skatingtechnik gelaufen. Anja sicherte sich den Sieg mit fast vier Sekunden Vorsprung, obwohl sie dem Jüngeren Jahrgang der Kategorie U18 angehört. Auf Seraina Boner, die Tagessiegerin bei den Damen verlor sie nur gerade 1:10 Min. Auch Nadja Meier aus Silvaplana lief ein tolles Rennen und holte den fünften Rang.

 

Bei der Kategorie U18 Herren holte sich Yanick Pauchard aus Zuoz den guten sechsten Rang. Er war damit bester seines Jahrgangs.

 

Bei den U20 Herren holte sich Livio Matossi aus St. Moritz, nach seinem Sieg vom Vortag den guten siebten Rang. Björn Wyss aus St. Moritz wurde 44.

 

 

Rangliste Skating Rennen mit Einzelstart in Campra

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Cheftrainer Gian Duri Melcher verlässt Engadin Nordic

April 12, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv