Livio Matossi guter 19. im Sprint der Junioren WM


Livio Matossi erreichte einen tollen 19. Rang an der Junioren Weltmeisterschaft im Sprint

(Foto: Nordic Online)

In seinem ersten Wettkampf an den Junioren Weltmeisterschaften in Park City (USA) holte Engadin Nordic Athlet Livio Matossi den guten 19. Rang. Der Sprint wurde in der klassischen Technik ausgetragen.

Livio verlor im Prolog nur gerade 9.56 Sekunden auf den Schnellsten, den Norweger Petter Stakston. Leider schied Matossi im Viertelfinal aus, so dass schlussendlich der 19. Rang herausschaute.

Wir sind gespannt auf die nächsten Auftritte unserer Engadin Nordic Athleten Maurus Lozza und Livio Matossi.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge